Informationen für  Starter und Besucher

Meldestelle ist Freitag von 17.00 bis 20.00 Uhr
und Samstag von 7.30 bis 8.30 Uhr geöffnet.

Bei der Meldung bitte die Startnummer des Teams nennen.

Bitte die Impfausweise mit der Seite der Tollwutimpfung aufgeschlagen bereit halten.

Die Ausgabe der Turnierkarten/Leistungsurkunden erfolgt nach der Siegerehrung.
Turnierablauf Jeder Starter achtet darauf, rechtzeitig zur Halsbandkontrolle zu erscheinen.

Der Zeitplan ist nicht fix. Es können sich aufgrund des Ablaufs zeitliche Verschiebungen ergeben.

Bitte beim Start die Leine nicht wegwerfen. Umhängen, Einstecken oder am Parcoursrand ablegen.

Nach Beendigung des Parcours und Erhalt der Bewertung den Ring zügig verlassen.

Bitte den Hund nach Beendigung des Parcours beim Hundeführer belohnen. Kein Spielzeug werfen.
Bewirtung Am Freitagabend bieten wir zwischen 18.30 und 20.00 Uhr ein Pasta-Buffet mit verschiedenen Soßen und Salat an.

Am Samstagabend ab 18.30 Uhr findet der Sportlerabend statt.

Es gibt Badisches Schäufele mit Kartoffelsalat, Rindergulasch mit Spätzle und Käsespätzle dazu ein Beilagensalat.

Als Dessert erwartet Sie ein tolles Eisbuffet.

Voranmeldung für das Essen am Freitag- und Samstagabend notwendig.

Anmeldung Camping/Essen

Tagsüber verwöhnt Sie unsere Küche mit Schnitzel, Steaks, Pommes Frites, Salaten, belegten Brötchen, Kuchen und...
Camping
Anreise am Freitag ab 10.00 Uhr möglich.

Abreise bitte spätestens bis Montag 12.00 Uhr

Voranmeldung notwendig.
Tageszelte
Tageszelte können ab Freitag bis Samstag 08.30 Uhr zwischen Parcours 3 und dem Parkplatz aufgestellt werden. Kein Aufbau während der Läufe!

Entsprechend können Tageszelte nach den letzten Läufen am Samstag bis Sonntag 08.30 Uhr aufgestellt werden.

Die Zelte können bis Sonntag stehen bleiben - keine Haftung des Veranstalters!
Gassi gehen
Auf dem Vereinsgelände sind die Hunde an der Leine zu führen.

Bitte die Hunde außerhalb des Vereinsgeländes Gassi führen.

Die Häufchen sind mit Kotbeuteln aufzunehmen und zu entsorgen.

Bitte beachten, dass grundsätzlich Leinenpflicht besteht.

Bitte die Hunde nicht auf den Wiesen um das Vereinsgelände frei laufen lassen. Futterwiesen!
Stand 17.04.2019

Starterinformationen


DVG BUNDESSIEGERPRÜFUNG RALLY OBEDIENCE 2019